QL320 - Quantifizierung

von Gasleckagen

QL320 ist ein optionales Tool für die FLIR Gaskameras zur Quantifizierung von Gasleckagen. Die theoretischen Grundlagen hierfür sind u. a. in der Definition von NECL als Sensitivitätswert für Gaskameras beschrieben.

  • Bestimmung von Massenverlustraten für viele Kohlenwasserstoffe
  • Messung gefährlicher Emissionen aus sicherer Entfernung
  • Farbvisualisierung von Gaswolken
  • einfache Verbindung mit GF320, GFx320 & GF620
  • Vor-Ort-Dokumentation mit Messwerten, farbmarkierten Videos und Rohdaten für Postprozessing
  • IP65-Tablet für Arbeiten in schwierigen Umgebungen

ab 30.000,- Euro netto

 

 

Download
Datenblatt QL320
FLIR QL320
2018_QL320_OGI_026_US_s.pdf
Adobe Acrobat Dokument 368.7 KB
FLIR QL320 Quantifizierung von Gasleckagen
FLIR QL320 Quantifizierung von Gasleckagen


Mehr zur Anwendung GASDETEKTION finden Sie auf unserer Webseite www.itema.eu/gasdetektion-leckortung/.