Wenn es Mess- oder Überwachungsaufgaben gibt, welche man mit einer reinen Infrarotkamera und dem Standardzubehör des Herstellers nicht lösen kann, erarbeitet ITEMA eine Lösung für den Kunden. Wir integrieren z. B.:

  • Schutzgehäuse, ATEX-Schutzgehäuse
  • zusätzliche Sensoren wie Pyrometer, Lichtschranken, ...
  • Datenerfassung und -aufzeichnung mittels PC-Technik
  • zusätzliche Beobachtungsmonitore
  • zusätzliche Schnittstellen wie Analog- oder Digital-I/O, Profibus, ...

 

Zu den von ITEMA erarbeiteten Lösungen gehören u.a.:

  • Schlackendetektion beim Stahlabstich
  • Hot-Spot-Detektion zur Verringerung von Brandgefahren und Explosionsrisiken
  • Temperaturüberwachung von Pfannen und Schmelzöfen
  • Temperaturmessung von Schmiedeteilen und anderen Halbzeugen
  • Anwesenheitskontrolle und Zählen von Heißteilen
  • Temperaturmessung an Stahlgießsträngen
  • Hot-Spot-Erkennung an Papierballen und Lägern
  • Brandüberwachung von Shredderanlagen und Abfalllagerplätzen

 

Fragen Sie uns mit Ihrer Aufgabenstellung einfach an!